Neubau Einfamilienhaus Paradiesweg
8645 Jona

Neubau eines grosszügigen, modernen Einfamilienhauses in Rapperswil-Jona – an wunderschöner Aussichtslage mit direktem Blick auf das Schloss.

Projektbeschrieb

Das am Hang angeordnete Wohnhaus verfügt über drei Wohngeschosse mit einem Schwimmteich auf Niveau Erdgeschoss und einem Garagengeschoss. Die Aussenhaut des Wohnbereiches besteht aus einer vorgehängten Natursteinfassade, die zahlreichen Umgebungs- und Stützmauern wurden als hochwertige Sichtbetonkonstruktionen erstellt.

Herausforderung

Hauptherausforderung waren die grossen Spannweiten und Auskragungen des Gebäudes. Um die Fassadenkonstruktion mit den Fenstern ohne sichtbare Rahmen zu ermöglichen, mussten die Deformationen der Decken nicht nur minimiert, sondern auch exakt vorhergesagt werden.

Male Portrait_edited.jpg

Projektleitung

Andreas Arnold

Leistungen
 

Projekt und Ausführung, Baugrube und Baugrubensicherung, Tragkonstruktion Gebäude, Mitarbeit im Sichtbetonteam.

Zeithorizont
 

2015

Bauherren
 

Bauherr:
Private Bauherrschaft

Architekt:
Kaufmann Architekten AG
Eichwiesstrasse 4
8645 Jona

Bauleitung:
Allco AG
Freiestrasse 204
8032 Zürich

Baukosten