Gutachten Brücke Lidwil
8853 Altendorf

Die Parzelle KTNR 10 im Gebiet Lidwil, Gemeinde Altendorf wird zusammen mit anderen Grundstücken über eine Brücke erschlossen, die über zwei SBB-Gleise gespannt ist. Im Zusammenhang mit der Neuüberbauung dieser Parzelle soll die Tragfähigkeit und der Zustand der Brücke abgeklärt werden.

Projektbeschrieb

Für die fundierte Beurteilung von Brückenkonstruktion, Zustand und Tragfähigkeit wurde versucht, über die Gemeinde, die Planer und die SBB (Archiv Infrastruktur Ausbau und Erneuerungsprojekte) die Pläne und Dokumente zu beschaffen. Dank unserer guten Kontakte ist es gelungen, die Pläne und den Dienstbarkeitsvertrag über die SBB zu erhalten. Zudem haben wir die Planer ausfindig gemacht, welche den Ersatzneubau der Brücke in den Jahren 1996–97 projektiert haben. Bei diesem Planungsbüro konnten wir sowohl den Sicherheits- und Nutzungsplan als auch die Statik der Brückenkonstruktion beschaffen.

Herausforderung

Bei diesem Gutachten waren die Beschaffung der Unterlagen über den IST-Zustand und das Herausholen der relevanten Informationen entscheidend. In den Unterlagen waren Aussagen über die Tragfähigkeit der Brückenkonstruktion enthalten. Die Herausforderungen lagen darin, die vorhandenen Informationen richtig zu interpretieren und für die Fragestellung des Gutachtens zu verwenden.

Male Portrait_edited.jpg

Projektleitung

Elhid Karadolami

Leistungen
 

Gutachten

Zeithorizont
 

2021

Bauherren
 

Baukosten