Erweiterung Alters- und Pflegeheim Sonnengarten
«Demenzstation» Etzelstrasse 10
8634 Hombrechtikon

Die zwei durch eine Eingangshalle verbundenen Gebäudekörper umfassen 22 Pflegezimmer im Süd-Pavillon bzw. den erweiterten Pflegebereich im Nord-Pavillon.

Projektbeschrieb

Weil sich die Architektur des bestehenden Baus an anthroposophische Grundsätze anlehnt, wurden das Erdgeschoss des einstöckigen Nord-Pavillons und die Obergeschosse des zweistöckigen Süd-Pavillons in Holzbauweise erstellt. Für das Untergeschoss mit Technik- und Diensträumen sowie einer Tiefgarage wurde die Massivbauweise gewählt.

Herausforderung

Aufgrund dieser Kombination entstanden komplexe Übergänge und Schnittstellen, welche die Planung zu einer anspruchsvollen Angelegenheit machten. Auch die anthroposophische Geometrie der Gebäude ohne rechte Winkel stellte die Planer vor grosse Herausforderungen.

Male Portrait_edited.jpg

Projektleitung

Hans Dietschweiler

Leistungen
 

Projekt und Ausführung, Fundation, Tragkonstruktion Gebäude.

Zeithorizont
 

2014 - 2016

Bauherren
 

Bauherr:
Gemeinnütziger Verein Sonnengarten
Etzelstrasse 6
8634 Hombrechtikon

Architekt:
Architekten Ch. & H.J. Senn achs AG
Bahnhofstrasse 10
8712 Stäfa

Baukosten
 

ca. CHF 10 Mio.