14. Juli 2021

Wettbewerb gewonnen – Feuerwehrgebäude Wetzikon

Sommerlandschaft

Die Stadt Wetzikon plant eine zentrale und gemeinsame Unterbringung ihrer Feuerwehr sowie ihres Stadtpolizeikorps. Das Raumprogramm umfasst einerseits diverse Büro- und Schulungsräume für das Feuerwehr- und Polizeipersonal, andererseits grossflächige Parkgaragen für die verschiedenen Dienstfahrzeuge. Eine besondere Schwierigkeit stellt die verlangte Stützenfreiheit in den Feuerwehrgaragen im Erdgeschoss dar, was eine sehr sorgfältige Planung des Lastabtrags bedingt. In Zusammenarbeit mit Diagonal Architekten konnte ein zweckorientiertes Projekt mit einem simplen, aber dennoch ausgefeilten Tragkonzept erarbeitet werden, das optisch anspricht.