Spezialtiefbau

1_SpezialtiefbauBaugrubensicherungen

Wo Bauwerke entstehen, müssen meistens auch Baugruben ausgehoben werden. Heutzutage werden Baugruben oft unter schwierigen Platzverhältnissen realisiert. Während der ganzen Bauzeit müssen die Baugrubenabschlüsse die Standsicherheit und die Gebrauchstauglichkeit von Geländeeinschnitten gewährleisten.
Baugruben können teuer werden und bieten keinen Mehrwert für die spätere Nutzung. Darum ist es wichtig, frühzeitig ein wirtschaftliches und ideenreiches Konzept für einen Baugrubenabschluss zu erarbeiten, um die Kosten tief halten zu können. Die richtige Wahl der Baugrubensicherung ermöglicht ein grosses Einsparpotential.

Dank unserer grossen Erfahrung im Bereich Spezialtiefbau können wir Sie umfassend beraten und praxisnahe, kostengünstige Lösungen für folgende Aufgaben erarbeiten:

  • Erstellung von Baugruben- und Hangsicherungskonzepten
  • Dimensionierung, Planung und Begleitung der geeigneten, wirtschaftlichen Baugrubensicherung:
    – Spundwand
    – Rühlwand
    – Bohrpfahlwand
    – Schlitzwand
    – Nagelwand
    – Sickerbetonsicherung
  • Erstellung eines Überwachungskonzeptes für die Baugrube

SAMSUNG DIGITAL CAMERAFundation

Besonders bei schwierigen Baugrundverhältnissen ist die Wahl der Fundation von enormer Bedeutung. Mit der Wahl des optimalen Fundationskonzepts kann viel Geld eingespart werden.
Wir sind Dank der grossen Erfahrung bestens qualifiziert, für jeden Baugrund die passende und wirtschaftlichste Fundation für Ihr geplantes Bauwerk zu ermitteln.

Wir beraten und unterstützen Sie gerne bei der Planung und Realisierung von:

  • Optimalen Fundationskonzepten
  • Dimensionierung von verschiedensten Fundationen:
    – Flachfundationen
    – Holzpfählen
    – Stahlpfählen gerammt
    – Vorfabrizierten Betonpfählen gerammt
    – Verdrängungsbohrpfählen (Ortbeton)
    – Mikropfählen
    – Injektionsrammpfählen / Injektionsbohrpfählen
    – Jettingpfählen
  • Baugrundverbesserungen
    – Betontatzen
    – Materialersatz
    – Stabilisierungen
    – Rüttelstopfverdichtung
  • Unterfangungen

2_WasserhaltungWasserhaltung

Um die Baugrube trocken halten zu können, müssen die richtigen Einrichtungen und Massnahmen getroffen werden, welche anfallendes Wasser effizient fassen und vom Bauplatz wegleiten. Wichtig beim Entwässerungskonzept ist auch das Ableiten von Meteorwasser, Zuflüssen aus Drainageleitungen sowie Quellen und Sickerwasser.

Wir beraten und unterstützen Sie gerne mit folgenden Leistungen:

  • Projektierung von offenen Wasserhaltungen
    – Drainagegräben
    – Pumpensümpfe
  • Kleinbrunnen und Filterbrunnen
  • Wellpoint-Verfahren
  • Bauwasseraufbereitung und Ableitung in die öffentlichen Leitungen

Unsere Leistungen zusammengefasst

  • Baugrubensicherungen aller Art
  • Optimierung der Fundationen
  • Ermittlung der wirtschaftlichsten der Wasserhaltung
  • Erstellung von Aushubplänen
  • Erarbeiten von Baugrubensicherungsplänen
  • Ausschreibungen und Kostenermittlung für folgende Arbeitsgattungen:
    – Aushub, Erdbau
    – Baugrubensicherungen
    – Wasserhaltungen
    – Fundationen
    – Hinterfüllungen